4 9.  N E S T R O Y - S P I E L E  S C H W E C H A T  2 0 2 1

 

 

 

Johann Nepomuk Nestroy:

 

C H A R I V A R I

 


Ein Mann, gescheitertes Überbleibsel der revoltierenden 1848er-Generation, völlig mittellos und ohne jegliche Zukunftsperspektive, bekämpft in einer Art Privatrachefeldzug einen skrupellosen Repräsentanten des selbstgerechten, neureichen Großbürgertums. Er entlarvt dessen Doppelmoral, deckt seine finanziellen Machenschaften auf und wird schlussendlich zu seinem Albtraum, indem er sich in irrwitzige Karikaturen und bizarre Gestalten verwandelt.

Nun ist diese hochinteressante Rarität in der Regie von Nestroy-Preisträger Peter Gruber bei den 49. Nestroy-Spielen in Schwechat zu sehen. „CHARIVARI“ – Die Wiederentdeckung und Rehabilitierung eines völlig vergessenen schrägen Verwirrspiels, das alle Elemente der Nestroy’schen Komödienkunst enthält, mit 

 

Oliver Baier, Ines Cihal, Rainer Doppler, Michelle Haydn, Robert Herret, Marc Illich, Lukas Aschenreiter, Erwin Leder, Bella Rössler, Franz Steiner und dem Nestroy-Ensemble Schwechat: Sabine Axmann, Maria Chternberg, Andreas und Gabi Herbsthofer, Sophie Hörlezeder, Marko Knezevits, Peter Koliander, Sascha Nikodym, Peter Kuno Plöchl, Melina Rössler, Maria Sedlaczek, Anna Slavicek, Sissy Stacher, Richard Strauss, San Trohar, Patricia Weiss;

Musik: Otmar Binder
Ausstattung: Andrea Költringer
Lea Maria Neckel
Maskenbild: Andrea Zeilinger
Bühne: Günter Lickel
Elias Schlembach
Lichtdesign: Harald Töscher
Alexander Wanko
Video: Bernadette Dewald
PR: Barbara Vanura
Homepage: Wolfgang Palka
Organisation: Christine Bauer
Regie: Peter Gruber

 

 

Sa., 26. Juni bis Sa., 31. Juli 2021, 20:30 Uhr
jeweils Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag

Sondervorstellung:
Samstag, 3. Juli 2021, 19:30 Uhr

 


SCHLOSSHOF ROTHMÜHLE

Rothmühlstraße 5
2320 Schwechat-Rannersdorf

 

 

Tickets (von 19.- bis 50.-)
www.oeticket.com  Tel. 01/96096-111
Theaterfest Ticket-Line ÖGB-Kartenstelle | Kurier-Club

Tickets direkt bei den Nestroy-Spielen Schwechat:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Tel. 0650/472 32 12
Di, Mi, Fr, Sa 15.00 — 18.00 Uhr
Infos: www.nestroy.at 

Kolleg*innenkarten für Schauspieler*innen, Bühnenangehörige, Mitglieder der IG Freie Theater und des Ersten Wiener Lesetheaters


Öffentliche Verkehrsmittel:
S7 "Wien Mitte" 19.19 Uhr bis Schwechat | 19.35 Uhr | weiter mit Bus ÖBB 217 | 19.40 Uhr bis Rannersdorf "Wirtingerstraße" 19.48 Uhr
nur Di, Mi, Fr: U3 Simmering, dann Bus ÖBB 217 | 19.47 Uhr bis Rannersdorf "Wirtingerstraße" 20.03 Uhr

Nach der Vorstellung:
Nestroy-Sammel-Taxi gratis zur U3 Simmering oder zum Bahnhof Schwechat S7 um 23.26 Uhr und 00.26 Uhr bis Wien Mitte - gegen Kaution von Euro 5,- Anmeldung an der Abendkassa.


COVID-SICHERHEITSHINWEISE FÜR IHREN THEATERBESUCH:
Registrierung und Personalisierung der Karten, die Daten werden 28 Tage aufgehoben und dann vernichtet.
Kontrolle beim Eintritt nach der 3G-Regel | geimpft | genesen | getestet, Vorlage der Bestätigung
• über eine erfolgte Impfung, gültig ab Tag 22 nach der 1. Impfung
• über eine Corona-Erkrankung, gültig 6 Monate ab Genesung
• über einen negativen Covid-19-Test, gültig 72 Stunden (PCT-Test), 48 Stunden (Antigen-Test)
Notfalls besteht eine Testmöglichkeit vor Ort.
FFP2 Maske und Abstand | je nach Stand der Verordnungen

 

Internationales Nestroy-Zentrum Schwechat
Ehrenbrunngasse 24, A 2320 Schwechat
Telefon +43 699 116 06345
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Künstlerische Leitung: Peter Gruber
Organisation: Christine Bauer

https://www.nestroy.at/neu/2021/03/04/49-nestroy-spiele-2021-charivari/